Beteiligt sich Ihre Krankenkasse an den Kosten einer Behandlung?

 

Die Krankenkassen garantieren der Bevölkerung den notwendigen Versicherungsschutz bei Krankheit. Als Kostenträger der entsprechenden Behandlungen sind sie wichtige Partner unseres Verbandes.

Die Behandlung durch ein Mitglied unseres Verbandes wird von den Krankenkassen in der Regel vergütet, wenn eine Zusatzversicherung im Bereich Komplementärmedizin besteht.

Wir empfehlen auf jeden Fall, vorgängig mit Ihrer Krankenkasse genau abzuklären, in welchem Umfang die Behandlungskosten getragen werden.

Für Patienten > Wo finde ich Therapeuten / Therapeutinnen? > Krankenkassen-Information